Der Beste Service Mitarbeiter des Jahres

Die Franz Kleine Automobile GmbH & Co. KG hat Grund zur Freude.
Am
01.06.2017überreichte Herr Heinz Odenthal, Gebietsleiter der Ford

Service Organisation, feierlich zum wiederholten Male die Auszeichnung

zum Ford Service Premium Partner für 2017.

Die Ford Service Organisation der Ford-Werke GmbH in Köln vergibt die

begehrte Urkunde nur an besonders qualifizierte Betriebe. Denn wer die

Auszeichnung zum Ford Service Premium Partner erhalten will, muss ein

anspruchsvolles Anforderungsprofil erfüllen und dieses im Rahmen einer

umfassenden Überprüfung jährlich unter Beweis stellen.

Neben einer kontinuierlichen und professionellen Qualifizierung der

Mitarbeiter, zu der unter anderem die Ausbildung von geprüften

Automobil-Serviceberatern (GASB) gehört, ist auch eine besonders

kundenorientierte Leistung in der Serviceannahme sowie in der Werkstatt

Voraussetzung. Aktives Servicemarketing und die Konzentration auf die

Kundenzufriedenheit runden die Anforderungen für die Auszeichnung zum

Ford Service Premium Partner ab.

Die professionelle Qualifizierung der Mitarbeiter wurde vor allem durch die

Platzierung unseres Mechanikers Herrn Philip Eikel unter den „ Bundesweit

60 Besten Ford Servicemitarbeitern des Jahres“ unterstrichen.

„Wir achten bei der Ernennung unserer Ford Service Premium Partner

besonders auf hohe Servicequalität und kundenorientierte Qualifizierung

der Mitarbeiter. Nur bei herausragender Leistung und entsprechendem

Ergebnis werden unsere Service-Partner mit dieser Auszeichnung

honoriert“ , so Axel Wilke, Direktor Ford Service Organisation.

Das begehrte Zertifikat wird von der Ford Service Organisation jährlich

vergeben
*Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen:
Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG:
Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der bei uns oder unter http://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung - Pkw-EnVKV.

Die hier dargestellten Ausstattungsmerkmale sind je nach Ausstattungsvariante verfügbar, serienmäßig oder optional gegen Mehrpreis, ggf. nur als Bestandteil eines Ausstattungspakets. Nähere Informationen und Details zur Verfügbarkeit erhalten Sie bei uns.